Dienstag, 16. April 2013

Lorelai ist fertig!

Naja, gut 3 Monate oder sogar noch länger geplant, dann kurz vor knapp innerhalb von ein paar etwas gehetzten Stunden zugeschnitten, genäht und dann auch gleich verschenkt. So ist es bei mir mit den Plänen und deren Umsetzung ... kommt das IRGENDWEM bekannt vor?






Die Geburtstagsfreundin hatte Gefallen an dem Lorelai-Designbeispiel von MiMaraMundo gefunden, deshalb ist die Stoffauswahl sehr ähnlich. Ich hatte den gleichen Apfelstoff ohne Bestimmung schon im Schrank liegen und habe schwarzen Jeansstoff dazu gekauft. Die Paspel habe ich aus Kordel und einem Streifen Westfalenstoff gemacht. Die D-Ringe, die ich gekauft hatte, waren 0,5cm zu schmal, deshalb mussten die Träger auch schmaler werden.
Die Anleitung ist wirklich super geschrieben und die Tasche ist nen Raumwunder und macht voll was her, finde ich. Ich bin sicher, die Geburtstagsfreundin freut sich.
Mehr Dienstagswunder auf dem creadienstags-Blog.

Kommentare:

  1. Also, ICH bin nicht die Beschenkte...schade eigentlich!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  2. Da wird sich aber deine Freundin freuen... falls nicht, meld dich ;-) ich nehm dir die tolle Tasche gern ab. Sieht klasse aus, lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja toll geworden! Deine Freundin wird bestimmt total aus dem Häuschen sein! Ansonsten...ich nehm sie... ;)
    Liebe Grüße, Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön! Das ist aber auch mal ein Lob, dass die Stoffkombi "nachgenäht" wird! Echt toll!
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen