Dienstag, 22. Oktober 2013

Finally!


Endlich kriege ich so ein bisschen die Kurve, was das Kostüm Sew-Along angeht. Beim Vorstellen des Traumschnitts Anfang September war ich noch eifrig dabei, dann hat meine Begeisterung irgendwie nach- und ich hab drei Termine auf dem MMM-Blog ausgelassen.Uff.
Gestern habe ich es dann tatsächlich geschafft, in sehr netter Runde die Schnittteile für die Jacke auszuschneiden und vorzubereiten. Das hat unerklärlicherweise von Schaf bis Hund gedauert. Leute, die so eine Bauernhof-Tierstimmen-Uhr haben, wissen jetzt Bescheid. Oh Mann. Ich bin eine Schnecke.
Futter (Dottie Mushrooms in Rot), petrolfarbener Cord und Biesenband in Orange liegen bereit und ich werde gleich und in den nächsten Tagen nähen und bügeln, was das Zeug hält. Nächste Woche hoffentlich dann mehr von meiner Jacke auf dem wunderbaren creadienstagsblog.

Kommentare:

  1. Oh, die wird schön!
    Falls du eine zweite nähen möchtest...
    ;))

    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ich fands auch nett gestern! :o)
    Und jetzt ran an die Maschine, nochmal von Schaf bis Hund und du hast es fast geschafft.
    Wenn du jetzt startest ginge es allerdings eher von Schwein bis Katze! :o)
    Und um halb Kuh sind wir ja schon wieder eingeladen!*Gacker*
    Bis nachher,
    Buxi

    AntwortenLöschen
  3. Vo Schaf bis Hund hört sich lang an. Aber es scheint sich ja gelohnt zu haben ;-) Ich bin gespannt auf Tragebilder!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Also der Pilzstoff gefällt mir schon mal sehr gut, passt wunderbar zum Herbst und macht gute Laune!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich kenne das! Ich hoffe, jetzt da der Anfang gemacht ist, kommt auch die Lust zum Weitermachen. Ich bin jedenfalls gespannt. V.a. den petrolfarbenen Cord find ich richtig klasse!
    Liebe Grüße von
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Lach... vom Schaf bis zum Hund, eine schöne Zeitangabe!

    Ich bin gespannt... Lieben Gruß und einen schönen Abend
    Franzi

    AntwortenLöschen
  7. *lach vom Schaf bis Hund :D
    wir haben eine Singvögel-Uhr zu Hause also bei uns würds eher von Amsel bis Rotkehlchen heissen ; )
    Ich bin schon seeeehr gespannt!!!
    Lieben Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen