Donnerstag, 17. April 2014

EiEiEi

Ich mache noch mal in gebohrte Holzkugel, diesmal 15mm: Eierbecher fürs Osterfrühstück sind entstanden:


Die Idee ist von Kreativkönigin Sonja Egger/arsprototo, bei mir nur mit Hasengesicht, anstelle des e & i ;-)



Und ab damit zum RUMS.

Dienstag, 15. April 2014

Untersetzer


Kinder(bastel)arbeit ist bei uns eher etwas, auf das die Mutter steht, das Kind nicht so sehr. Aber wenn die Lieblingspatentante Geburtstag hat, dann kann sich ein kleiner 5jähriger Mann schon mal ins Zeug legen: Abgeklebte Holzperlen mit Acrylfarbe in Rottönen anmalen geht erstens in nullkommanix und zweitens macht das Farbe-aus-frischen-Tuben-quetschen mindestens doppelt so viel Spaß wie die gleiche Aktion mit Zahnpasta und das ist ein schon seit langem gehegtes, gepflegtes Hobby ;-)


10 Holzperlen (30mm) aus dem Bastelgeschäft habe ich zuerst mit Band (beim nächstem Mal mit hochwertigerem Klebeband) abgeklebt, anschließend kam die Kinder- bzw. Malerarbeit. Dann, nach dem Trocknen, hat der kleine Mann die Perlen auf ein doppeltes Velourlederband gefädelt (ist bei so großen Perlen mit so großen Löchern stabiler als ein einfaches Band), stramm gezogen und verknotet. Untersetzer für heiße Teekannen und Kochtöpfe - voilà!
Die Idee habe ich von Kerstin vom Blog elf19.de, sie erklärt ihren Dip Dye Untersetzer ganz toll.


Die schicken Holzperleneier"becher" von Sonja Egger / ars pro toto gefallen mir auch wahnsinnig gut, bis Ostersonntag sind es ja noch ein paar Tage ...
Und ab mit dem Untersetzer zum creadienstag!